Media Asset Management

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über das Thema Media Asset Management (MAM).

Definition

Media Asset Management gehört zur Gruppe der Content Management Systeme. Media Asset Management steht für das speichern und organisieren von digitalen Mediendaten (Digital Assets) in einer Datenbank. Zu den Mediendaten gehören Bilddateien, Designs, Illustrationen, Logos, Key Visuals, Filme (Videos), Musik und zugehörige Dateien wie Schriften (Fonts).

Einsatzorte

  • Marketing Teams in allen Branchen
  • Produktmanagement, Kommunikation
  • Werbeagenturen, Design Agenturen
  • Back Office

Synonyme

  • Digital Asset Management (DAM)
  • Bilddatenbank
  • Mediendatenbank

Funktionen

Grundfunktionalität

  • Upload, Download, Datenablage
  • Medienneutrale zentrale Speicherung und Archivierung von Text, Bild, Grafik, Video, Audio
  • Anreicherung durch Metadaten / Metainformationen
  • Bildrechte / Copyright, verschiedene Benutzersichten und Benutzerrechte
  • Historie Benutzer Aktionen und Auswertungen
  • Suchen und finden über Dateinamen, Volltextsuche oder Metadaten
  • Vorschau / Preview der Dateien ohne lokal installiertes Programm

Erweiterungen

  • Konvertierung / Umwandlung in andere Formate
  • Farbmanagement / Color Management, Schärfung
  • Automatisierte Workflows
  • Collaboration / Zusammenarbeit, Teilen, versenden Downloadlinks
  • Annotations, Freigaben, Kommentare
  • Datenaustausch
  • Versionierung, Versionsvergleich
  • Brandportal, Portale, Corporate Design, Code Snippets
  • Shop Anbindungen, automatisierte Schnittstellen
  • Kombinieren zu Paketen, Sammlungen, Warenkorb, Kollektionen
  • Projektplanung, Dashboards, Aufgabenmanagement

Oft unterstützte Dateiformate

  • PDF, AI, EPS
  • TIF, TIFF, PSD, JPG, JPEG, PNG, GIF, DNG, CR2
  • INDD
  • MP3, MP4
  • DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT, PPTX, TXT

Service Erbringung

  • On premise: lokal installiert im eigenen Netzwerk
  • Cloud SaaS (Software-as-a-service): installiert bei einem Anbieter

Zugriff

  • Über Webbrowser
  • Über Client (lokal installierte Software)

Artverwandte Begriffe

  • Brand Management
  • Branding Automation
  • Marketing Resource Management (MRM)
  • Omnichannel Content Management
  • Multichannel Management
  • Product Information Management (PIM)
  • Marketing Information Management
  • Collaboration
  • Process Management
  • Workflow Management
  • Publikationssystem