Ammarkt AG / Toptip

Immer bestens im Bild

Bilderfluten, Datenmengen, Tag für Tag. Für Handling und Bearbeitung sind maximale Effizienz, hoher Komfort und absolute Zuverlässigkeit der Systeme gefragt. Prozesse laufen mehr und mehr automatisiert ab. Und doch sind es letztlich die Menschen, die eine gute Partnerschaft ausmachen.

Die Bilddatenbank Digibox bewährt sich seit Jahren als erste Wahl für das Handling grosser Datenmengen und das Management umfangreicher Bilddaten. Das wissen sowohl Industriekunden als auch Werbeagenturen zu schätzen.

 

 

Herr Alain Filli

Polygraf

1
Aufgaben
Effiziente Lösung für Speicherung, Handling und Bearbeitung einer grossen Menge an Bildern für periodisch produzierte Werbemittel eines Schweizer Einrichtungshauses wie Kataloge, Prospekte usw.
2
Herausforderung
Einfache Verschiebung grosser Datenmengen. Effiziente, möglichst automatisierte Prozesse. Vermeidung von Fehlern an der Quelle.
3
Lösung
Zentrale Bilddatenbank Digibox, Cloud Hosting

Leistung Amagoo

Setup, Installation und Betrieb Bilddatenbank Digibox. Support, Beratung und Koordination aller Aktivitäten, Qualitäts-Kontrolle

Ergebnisse

Professionelle, umfassende Lösung. Höchste Zuverlässigkeit, hervorragende Qualität. Grosse Zufriedenheit mit der bewährten Lösung. Hervorragend eingespielte Zusammenarbeit aller Beteiligten: Kunde, Agentur und Amagoo.

Fazit/Ausblick

Laufende Optimierung der Cloud-basierten Lösung. Laufende Software Updates. Installation, Schulung und Betrieb der neuen Version.

Interview mit

Alain Filli

Polygraf, Ammarkt

Herr Filli, Sie arbeiten bereits seit Jahren mit der Amagoo AG zusammen, wenn's um Bildbearbeitung und Data Management geht. Was ist für Sie in dieser Partnerschaft entscheidend?

Alain Filli – Am wichtigsten sind für mich die Zuverlässigkeit, die Qualität und das Engagement eines Partners. Die technische Lösung muss tadellos funktionieren. Und nicht zuletzt sollte für eine erfolgreiche Zusammenarbeit auch die Chemie stimmen. Bei Amagoo werden unsere Anforderungen vollumfänglich erfüllt.

Erzählen Sie uns doch kurz, welche Aufgaben Sie für Toptip gemeinsam lösen und wie Sie im Alltag zusammenarbeiten.

Alain Filli – Nun, das Leadmedium ist der 220-seitige Katalog mit einer Unzahl von Produkten und Bildern. Allein die Bewirtschaftung riesiger Datenmengen erfordert das bestmögliche System. Mit der Digibox lösen wir diese Aufgabe effizient – also schnell, kostengünstig und komfortabel. Die Bilder sind ausgabeneutral abgespeichert und werden für den jeweiligen Job konvertiert. Die Bestellung, die Formatierung und die Ausgabe erfolgen ohne Umwege und im Rahmen eines Standard-Prozesses weitgehend automatisiert. Für eine mediengerechte Ausgabe müssen die Bilder oft noch, technisch gesehen, optimiert werden. Auch diese Aufgabe löst Amagoo flexibel und qualitativ perfekt.

Dann übernimmt Amagoo also die gesamte Bildbearbeitung?

Alain Filli – Bildbearbeitungen, die eher in die Kreation gehören, werden vom Fotografen oder vom Retuscheur gemacht. Sie liefern dann bereits bearbeitete Bilder. Auch diese Bilder müssen oft noch technisch bearbeitet werden. Wenn wir zusätzlich noch Wünsche haben, gelangen wir ebenfalls an Amagoo. Die Qualität stellt Amagoo zusammen mit Ammarkt für unseren Kunden Toptip sicher.

Wie würden Sie die Zusammenarbeit charakterisieren?

Alain Filli – Professionell, direkt, eingespielt, vertrauensvoll, termintreu. Die Abläufe sind sauber definiert, die Aufgaben verteilt, die Prozesse klar. Die technische Unterstützung ist erstklassig, hier hat Amagoo enorm viel Erfahrung und höchste Kompetenz. Super ist auch die Expertise in verschiedenen Drucktechnologien. Ganz einfach: Amagoo ist immer für uns da.

Wie sieht es im harten Alltag aus bezüglich Zeit und Kosten?

Alain Filli – Kaum vorstellbar, ohne Digibox als Bilddatenbank zu arbeiten: Schnell sein ist ein Gebot der Stunde. Einsparungen haben wir vor allem bei der Infrastruktur/Hardware. So bei den Servern der Backup-Systeme und Raster-Image-Prozessoren als auch bei den Ausgabegeräten für das Proofing.

Haben Sie noch unerfüllte Wünsche oder besondere Anliegen?

Alain Filli – Wenn unerfüllte Wünsche oder kleinere Mängel auftauchen, werden diese wenn möglich sofort gelöst. Auf längere Frist sind wir absolut zuversichtlich, dass Digibox in kommenden Versionen weiter optimiert wird. Etwas vielleicht würde den Komfort und die Sicherheit noch steigern: Die Buttons für Daten leeren und Daten löschen sind zu nahe beieinander, so könnten irrtümlich Bilddaten verloren gehen. Aber sonst? Picobello.

Ammarkt AG und Toptip

Ammarkt AG wurde vor gut 16 Jahren gegründet und ist heute die führende Ostschweizer Agentur für Strategie, Marketing und Werbung. Das Unternehmen beschäftigt fast 50 Mitarbeitende in allen Disziplinen der Marketing-Kommunikation. 

Toptip wird 1954 als Müller Bettwarenfabrik in Muhen gegründet. 1978 wird das Unternehmen an Möbel Pfister verkauft, 1985 folgt der Launch der Marke Toptip. 1994 schliesslich übernimmt Coop Schweiz AG die Firma und baut ein nationales Filialnetz auf. Toptip beschäftigt heute über 700 Mitarbeitende in der ganzen Schweiz. 

www.ammarkt.ch

Fazit und Ausblick

Die Digibox hat sich in den letzten Jahren sehr bewährt. Das Handling grosser Datenmengen erfolgt reibungslos und effizient. Die Prozesse sind hervorragend organisiert und strukturiert. Cloud Hosting ermöglicht einfachen Online-Zugang zu den Bilddaten – jederzeit und von überall her. Amagoo ist ein verlässlicher Partner, die Zusammenarbeit ist angenehm und sehr unkompliziert.