Coop Dentamed

Zähne müssen sauber sein

Das Projekt Coop Dentamed: Steckbrief

Zähne müssen sauber sein

Eine neue Linie für die Zahnpflege. Ein überzeugendes Design, und jede Menge technischer Herausforderungen die gelöst werden mussten.

Das Design verlangte den Einsatz einer Glanzfolie mit mehreren Colorcodes auf unterschiedlichen Gebinden (Tuben, Blister, Etiketten) welche am Ende alle einheitlich am POS verkauft werden sollen. Nach eingehender Analyse und Prüfung der Design-Anforderungen konnte eine machbare Lösung präsentiert und zusammen mit den Designern realisiert werden. Amagoo hat sich um sämtliche technischen Belange gekümmert.

Gordon Suhling

Projektleiter

1
Aufgabe
Technische Umsetzung der Verpackungen für die neue Zahnpflege-Linie Dentamed, das anspruchsvolle Design muss auf Tuben, Beuteln und Kartons perfekt reproduziert werden. Hier sind Spezialisten gefragt.
2
Lösung
Nicht 100%, aber sehr nahe an der ursprünglichen Design-Idee
3
Herausforderungen
Das Design war bereits frei gegeben. Amagoo hatte den Auftrag, dieses Design technisch auf alle Substrate und Druckverfahren umzusetzen.

Signifikante Punkte

Ergebnis / signifikante Punkte

Leistung Amagoo

Analyse und detaillierte Prüfung der Machbarkeit (Validierung des Designs) Technische Abklärungen mit Drucker, Begleitung bis zur Druckabnahme in Polen, Spanien, Deutschland

Ergebnisse                    

Die Umsetzung hat den Effekt, den sich Coop gewünscht hatte. Vertieftes Verständnis der Komplexität, mehr Sicherheit und Wohlgefühl beim Kunden.

Fazit/Ausblick

Coop wird auch in Zukunft mit Amagoo zusammenarbeiten.

Beteiligte/Team             

  • Designagentur ECHT
  • Gordon Suhling, Judith Imhof (Coop)
  • Jakob Hasler, Thomas Hunziker (Amagoo AG)

Interview mit

Gordon Suhling

Projektleiter

Herr Suhling, Sie arbeiten im Packaging Prozess nun schon seit einiger Zeit mit den Spezialisten der Amagoo AG zusammen. Was ist Ihr Schlüsselerlebnis?

Gordon Suhling - Das Dentamed-Projekt hat mir wieder bewusst gemacht wie komplex einige technische Aspekte der Umsetzung eines Designs sind und es hierzu Spezialisten bedarf um diese Abklärungen zu machen. In diesem Fall stand das Design kurz vor der Kippe und konnte durch Amagoo dennoch realisiert werden.

Was war denn so schwierig im Dentamed-Projekt?

Gordon Suhling - Nach den Präsentationen des Design war klar: Wir wollen diesen silbern glänzenden Stern-Effekt. Die Frage war nur: Ist das machbar? Wenn ja: wie? Amagoo hat schliesslich eine Lösung gefunden, die uns sehr nahe ans ursprüngliche Design brachte. Wir sind sehr zufrieden. Amagoo unterstützte uns bis hin zur Druckabnahme in Polen, unter schwierigen Bedingungen betreffend Kommunikation.

Wie erleben Sie die Zusammenarbeit mit den Spezialisten?

Gordon Suhling - Jederzeit sehr angenehm. Zusätzlich zur technischen Kompetenz sind die Leute von Amagoo sehr umgänglich, die Zusammenarbeit ist sehr persönlich und Amagoo bewahrt stets Ruhe. Amagoo klärt früh und umfassend, was machbar und sinnvoll ist. Dentamed ist ein kompliziertes Projekt. Amagoo hat Kompetenz in allen Aufgaben und Herausforderungen bewiesen.

Welche Benefits sind Ihnen besonders wichtig?

Gordon Suhling - Für den täglichen Alltag bin ich froh wenn ich mit all den technischen Abklärungen im Prinzip nichts zu tun habe und sich die Spezialisten direkt unterhalten. Das spart viel Zeit und beugt Missverständnissen vor. Ziel ist es das alle Abklärungen im Hintergrund laufen und wir bei Coop nur dann informiert werden wenn es Probleme gibt. Hierzu sind natürlich vertrauensvolle Partner wichtig die den notwenigen Qualitäts- und Serviceanspruch gerecht werden bzw. vorleben.

 

 

Wie rechnet sich so ein Projekt unter dem Strich bei all diesem externen Support?

Gordon Suhling - Qualität und eine termingerechte Einführung ist für uns äusserst wichtig. Rechtzeitige und fachgerechte Abklärungen und Machbarkeitsprüfungen zu einem frühen Zeitpunkt verhindern spätere Korrekturrunden und Verschiebungen von Druckterminen. Dadurch können langfristig Kosten gespart werden. Zudem bietet Amagoo ein marktgerechtes Preis-Leistungs-Verhältnis und viel Service an, welches den Aufwand auf jeden Fall gerecht wird.

 

 

Und das Fazit?

Gordon Suhling – Wir sind sehr zufrieden und arbeiten sehr gerne mit Amagoo zusammen. Ich weiss, was ich bekomme. Preis und Leistung stimmen. Die Qualität des Endergebnisses stimmt. Was will man mehr?

Coop Statements zu ausgewählten Tools und Themen

Coop nutzt verschiedene, sich ergänzende Dienstleistungen und Services von Amagoo. Die Mitarbeitenden in Beschaffung und Marketing gewöhnen sich schnell an die neuen Prozesse und erleben, welch hohen Zusatznutzen die Zusammenarbeit mit Amagoo bringen kann. Die Statements zu den einzelnen Themen und Tools spiegeln einen hohen Grad an Zufriedenheit.

Packbox

Packbox wird  bisher von Coop nicht direkt genutzt. Amagoo und die involvierten Design-Agenturen hingegen nutzen das Tool für Vorabklärungen, Info-Austausch und drucktechnische Fragen. Unser Ziel ist ganz klar die Entlastung, deshalb delegieren wir alle Vorabklärungen. Packbox ergänzt den Packaging Workflow bei Coop.

Kosten

Durch die Zusammenarbeit mit Amagoo haben wir Kosten verursacht und gespart. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es schwierig, verbindliche Aussagen zur Kostenseite zu machen. In einem Jahr wissen wir mehr. Wichtig ist: Bei Amagoo erhalten wir umfangreiche Leistungen für einen marktgerechten Preis. Die Zusammenarbeit ist auf jeden Fall wichtiger Baustein in Sachen Qualität und Sicherheit.

Vor-Ort-Proofing

Viele Projekte, viele Proofs: Bisher war der Proofing Prozess zeit- und kostenintensiv, weil alles durch viele Hände gegangen ist. Amagoo hat uns dann eine Remote-Proof Lösung vorgeschlagen und implementiert. Das Problem mit der Zeit und den physischen Distanzen ist damit gelöst: Wir haben jederzeit die Möglichkeit, bei unserer Agentur via Cloud Proofs zu verlangen.

Design-Checks

Mit der Etablierung von Design-Checks (Validierung), Cloud Proof und Druckdaten-Check (Verifizierung) sparen wir Kosten, reduzieren die Durchlaufzeiten und verbessern die Qualität. Das Proofing geht insgesamt schneller und direkter.

Qualität, Dokumentation

Die Qualität der Produkte und Dienstleistungen ist hervorragend. Wir schätzen die transparenten Dokumentationen und sind jederzeit im Bild.

Zufriedenheit

Die Erfahrungen mit dem Dentamed Projekt und weiteren komplexeren Aufgaben haben absolut bestätigt, dass wir mit Amagoo einen weiteren guten Partner  gefunden haben. Fazit: Sehr hohe Kompetenz im gesamten Workflow, hohe Servicebereitschaft und rundum sehr gute Ergebnisse.  Zudem ist es eine sehr angenehme Zusammenarbeit mit Amagoo.

Ausblick: Zusammenarbeit Coop/Amagoo

Wir wünschen uns, dass die Designer sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und die Premedia Prozesse von Spezialisten geführt werden. Die Zusammenarbeit mit Amagoo bringt viele Vorteile. Mit der Verteilung der Aufgaben auf spezialisierte Partner sind wir flexibler und weniger abhängig – ein wichtiges Thema bei der Vielzahl von Verpackungen, die wir laufend bearbeiten.

Wir arbeiten derzeit mit sieben Design-Agenturen zusammen, welche unterschiedliche Volumen und Spezialitäten betreuen. Das Wissen und die Kompetenz in Sachen Premedia Prozesse sind sehr unterschiedlich. Entsprechend schwankend ist die Qualität der Ergebnisse, da gibt es viel Potenzial zur Optimierung der Ergebnisse.

Unser Ziel ist es, zusätzlich zur besseren Qualität auch die Effizienz im Premedia Prozess zu steigern. Mit Amagoo sind wir auch diesbezüglich auf dem richtigen Weg. Bereits die ersten Projekte haben eindrücklich gezeigt, welches Potenzial in den Prozessen und Methoden der Amagoo steckt. Die Entlastung in Beschaffung und Marketing ist enorm, die Qualität ist gewährleistet und wir können die gesparte Zeit für unsere Kernaufgaben einsetzen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

www.coop.ch