Neue Gesichter bei Amagoo

Es werden mehr Amagootchies! Gleich drei Talente haben den Weg zu uns gefunden. Hier könnt ihr sie etwas kennenlernen.

Seit dem 1. August ist Jason Stadler ein Teil unseres Teams. Er nimmt die Herausforderung im Multichannel Publishing an. Ab dem 24. August wird Marvin Brand bei uns neu als Berater im Amagoo Digital- und ColoReal Team anfangen. Im September startet dann die dritte im Bunde ihren Dienst. Deborah Spiess-Boesch wird nun öfters in der Schaltzentrale für Support Digital und ColoReal sein.

Interview mit

Jason Stalder

Publishing Account Manager

Was lernen Mediamatiker heute in der Ausbildung?

Jason Stalder – Der Mediamatiker ist ein Allrounder am Computer. In der Lehre wird er in Betriebswirtschaft, Informatik, Marketing, Typografie und Fotografie/Film ausgebildet. 

Was machst du in deiner Freizeit?

Jason Stalder – Nach der Arbeit mache ich sehr gerne Sport und spiele aktiv Eishockey. Am Wochenende treffe ich mich oft mit Freunden.

Was wirst du bei Amagoo machen?

Jason Stalder – Als «Publishing Account Manager» ist meine Aufgabe den Verkauf von digitalen Produkten, sowie die nachhaltige Kundenbetreuung während und nach einem Projekt. 

Interview mit

Marvin Brand

Digital Account Manager

Was war deine Funktion bei GMG?

Marvin Brand – Bei GMG habe ich von 2018 bis 2020 mehrmals als Werkstudent gearbeitet. In dieser Zeit habe ich auch beide Studienabschlüsse, Bachelor und Master, dort absolviert. Zu den Tätigkeiten als Werkstudent gehörten wissenschaftliche Untersuchungen von Testcharts, Druckern, Farbmessgeräten und Proof-Profilen. In meiner Bachelorarbeit habe ich die Farbübertragung in Abhängigkeit von unterschiedlichen Rasterwalzen im Flexodruck untersucht. Die Masterarbeit trägt den langen Titel „Entwicklung und Validierung eines Software-Prototyps für eine cloudbasierte Software zur Verbesserung der Kommunikation von druckrelevanten Daten“ – das sagt schon alles :-)

Warum Amagoo?

Marvin Brand – Die Digitalisierung setzt die Grafische Industrie unter Druck. Amagoo sehe ich als smarten Lösungsanbieter und Effizienzmacher an der Front in dieser dynamischen Zeit. Mit dem Einstieg bei Amagoo kann ich ganz vorne dabei sein. Die offene Kultur und das ausgesprochen coole Team bieten mir sicher optimale Bedingungen zur fachlichen und persönlichen Entwicklung. Die Arbeit als Digital Account Manager ermöglicht mir viele Einblicke in die Industrie. Ich freue mich auf viele spannende Kontakte.

Du arbeitest oft remote und bei Kunden. Wie tauscht ihr euch aus?

Marvin Brand – Viele Arbeitsprozesse im Digital-Team bei Amagoo sind softwaregestützt – so auch die Kommunikation. VideoCalls werden auch nach der Pandemie ein zentraler Kanal sein und daher in regelmäßigen Abständen stattfinden. Mir ist es jedoch sehr wichtig, immer wieder persönlich das Team zu treffen, daher nehme ich die Strecke in die Schweiz sehr gerne auf mich.

Interview mit

Debora Spiess-Boesch

Digitale Lösungen Expert

Wie erreichst du die Balance zwischen Familie und Beruf?

Debora Spiess-Boesch – Ich versuche meine Balance mit Hobbies und Dingen zu erhalten die mir Freude machen und mir gut tun. Dazu gehört sicher das Kochen und Backen, Gespräche mit meinem Mann, Zeit mit Freunden und der Familie, aber auch Zeit für mich alleine. 

Du kommst ins Digitalteam bei Amagoo – hast du sowas schon mal gemacht?

Debora Spiess-Boesch – Nein ich habe so was noch nicht gemacht, bin aber auf dem Gebiet der Informatik schon länger unterwegs =). Ich hatte eine längere Babypause und habe jetzt das Glück bei Amagoo neu und intensiver wieder einzusteigen und darauf freue ich mich sehr und bin auch sehr dankbar für diese Chance. 

Du wirst von zuhause arbeiten. Wie organisert ihr das?

Debora Spiess-Boesch – Wir sind vor 3 Jahren aufs Land gezogen in ein grosses Haus. Da haben wir schon vor der Coronazeit ein Büro eingerichtet, wo ich meine Ruhe habe =).