Näpfchen

Was sich einige darunter vorstellen:

Einfach erklärt:

Näpfchen sind die druckenden Elemente und liegen vertieft. Die darin enthaltene Druckfarbe wird übertragen und bildet das Druckmotiv.

Wie unsere Profis sagen:

Tiefdruck:
Die druckenden Elemente sind in der Druckform vertieft und werden durch Zwischenstege in Näpfchen-Form ausgebildet. Die Herstellung erfolgt durch Stichelgravur oder Lasergravur.
Flexodruck:
Die Farbe wird durch eine Rasterwalze mit vertieften Näpfchen auf die Druckplatte übertragen. Die Grösse und Auflösung dieser Näpfchen bestimmt die Farbmenge.