Huren- und Waisenkind (Schusterjunge)

Was sich einige darunter vorstellen:

Einfach erklärt:

Hurenkind: Fachausdruck für einen Layoutfehler: Das Ende eines Absatzes steht mit der letzten Zeile am Anfang der folgenden Spalte bzw. im Kopf der folgenden Seite.

Waisenkind: (Schusterjunge): Fachwort für einen Layoutfehler:
Die erste Zeile eines neuen Absatzes steht als unterste Zeile einer Satzseite bzw. Spalte. Die folgende Seite bzw. Spalte beginnt demnach mit der zweiten Zeile.

Kann er vermieden werden?
Ja, unter Umbruchoptionen können entsprechende Einstellungen gemacht werden.